Neues‎ > ‎

11. Treffen (03.03.10)

veröffentlicht um 22.03.2010, 12:07 von Robert Mischke   [ aktualisiert: 22.03.2010, 14:52 ]

Beim 11 Treffen drehte sich das Gespräch um Komponentenorientierung und verschiedene Ansätze Anwendungen zu strukturieren. Zwei Glaubensrichtungen trafen aufeinander die vereinfacht in "Logische Gliederung" vs. "Physischen Gliederung " geteilt werden können. "Logische Gliederung" setzt auf logische Strukturierung, strebt nach wenigen VS-Projekten nur wenigen Solutions, mag physische getrennte Code-Contracts nur in Verbindung mit Fremdsystemen. Vertreter der physischen Gliederung mögen mit viele Solutions und Projekten verbinden Komponenten über Code-Contracts. Beide Seiten vorallen vertreten durch Mike und Robert konnten gute Argumente für Ihren Ansatz anbringen.

Neben der technischen Diskussion haben wir beschlossen alle 4 Wochen einen Coding-Dojo durchzuführen im Wechsel mit einfach Treffen.

Wieder Thema war der Open Space den wir durchführen möchten.

Comments