Neues‎ > ‎

20.12.2013 WCF pfui, REST hui - Ein Erfahrungsbericht von Jan Fellien

veröffentlicht um 05.02.2013, 13:21 von Marco Rasp

Die Zeiten der Business-Applikationen, die unbedingt im Web ausführbar sein müssen, sind glücklicherweise am abklingen. Doch der Kater des generischen Kommunikationsframeworks steckt Softwareentwicklern noch in den Knochen. War es zu Beginn noch "cool" Applikationen mit der WCF auszustatten, hat es sich inzwischen als wahrhaftiger Klotz am Bein entpuppt.

Heutzutage sind schnelle reaktive und keine blockierten Webseiten gefragt. Da steht man mit der WCF auf verlorenem Posten. Das Zauberwort für performante Kommunikation heißt REST, eine Softwarearchitektur basierend auf dem HTTP-Protokoll. 

Sprecher: 
Jan Fellien (@janekf)

Anmeldung auf XING: 


Veranstaltungsort:
Hotelplan CC Services GmbH
Erich-Weinert-Str. 145
10409 Berlin
Deutschland

Zeit: 
20.02.2013 19:00-21:30 Uhr

Für Getränke wird wieder gesorgt. Anschließend gehen wir auch wieder in die Haxe.  

Auf unseren Veranstaltungen werden regelmäßig Fotos und Videos durch die Organisatoren gemacht. Dieses Bild- und Tonmaterial wird auf verschiedenen Webseiten im Internet veröffentlicht. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie ein, dass das mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung passiert. Das Material wird nach dem § 23 Abs. 1, Nr. 3 Kunsturhebergesetz behandelt.

Comments