Termine‎ > ‎

OpenSpace

Wir wollten ursprünglich alle 4- 6 Monate einen  "ALT.NET Open Space Abend" durchzuführen. Bisher ist es noch nicht dazu gekommen.  Der Unterschied zum OpenTable wären die Menge von Themen und parallele Gesprächsrunden. Vielleicht ist auch ein OpenSpace in Kooperation mit der Hamburger User-Group interessant, auch Aufgrund der relativen Nähe. 

Für einen OpenSpace ist die C-Base eine möglicher Ort. Es gibt hier Strom, einen Beamer (auch wenn es den vermutlich nicht braucht), eine Bar, Verständnis für Geeks. Business-Charme wird hier nicht versprüht, alles kommt eher szenig (bis knapp vor ungepflegt) daher. Die C-Base ist vielleicht ein hübscher Kontrast zum Arbeitsalltag. 

Über Neuigkeiten halten wir Euch hier auf dem Laufen.

Regeln

Im Open Space gibt es vier Prinzipien (eigentlich eher Beobachtungen, wie sich die Welt zeigt)

  • Wer auch immer kommt, es sind die richtigen Leute - einer oder 25 ist egal, und jeder ist wichtig und motiviert.
  • Was auch immer geschieht, es ist das einzige, was geschehen konnte - Ungeplantes und Unerwartetes ist oft kreativ und nützlich.
  • Es beginnt, wenn die Zeit reif ist - wichtig ist die Energie (nicht die Pünktlichkeit)
  • Vorbei ist vorbei - Nicht vorbei ist Nicht-vorbei - wenn die Energie zu Ende ist, ist die Zeit um.

und ein Gesetz:

Gesetz der zwei Füße

  • Das „Gesetz der zwei Füße“ ist Ausdruck der Freiheit und Selbstverantwortung: der Teilnehmer bleibt nur so lange in einer Gruppe, wie er es für sinnvoll erachtet, also solange wie er etwas lernen und/oder beitragen kann.

Thema für den nächsten OpenSpace (Vorschläge:)

  • Persistenz von ORM bis Connection-Pooling
  • Komponentenorientierung (Was sind Komponenten? Wie werden sie genutzt)

ToDos:

  • Termin setzten 
  • für Location entscheiden
  • Anmeldung, Registrierung ermöglichen



Comments